KundInnen-Stimmen

Super Vortrag, hat mir einiges gelehrt, was ich umsetzen kann. Ich werde das Thema weiter vertiefen. Danke. Ich bin sehr begeistert.
Danke für den letzten Feinschliff.
(„Wirksame Körpersprache“ -Teilnehmerinnen, Wirtschaftskompetenzen-Werkstatt des BFC, Februar 2017)

Wenn du ein Coachingteam suchst, das nicht nur Kompetenz und Erfahrung, sondern auch Einfühlungsvermögen, Lust am Ausprobieren
und Spass mitbringt – das deine bereits vorhandenen Stärken als Persönlichkeit und Redner hervorhebt, diese mit genial funktionierenden
Tipps und Tricks ergänzt und dich schlussendlich an „deinen Platz im Rampenlicht“ bringt, an dem du dich wohlfühlst und von dem aus du
deinen nächsten Auftritt kaum erwarten kannst, dann bist du bei Gertrud und Harald genau richtig!“
(Claudia Kucher, Raiffeisenbank Velden, „Ihr Auftritt, bitte!“ in Villach, November 2016)

Mir persönlich hat der Kurs sehr gut gefallen und ich konnte einige Tipps von euch mitnehmen, welche ich sowohl beruflich als auch privat verwenden kann. Die von euch an Hand von Beispielen dargebotenen Auswirkungen der Stimme und der Körpersprache haben mir imponiert. Ebenso die veranschaulichten Möglichkeiten zur mentalen und körperlichen Vorbereitung vor Auftritten und Präsentationen waren sehr hilfreich. Auf diesem Wege auch nochmals vielen Dank an Gertrud und Harald. Die Zeit verging wie im Fluge, was ein Zeichen für einen gut strukturierten, aufgebauten und interessanten Kurs ist.
(Daniel Gössnitzer, Director Finance & Business Support, „Ihr Auftritt, bitte!“ in Villach, November 2016)

Wunderbar, berührend und lustig!
So erfrischend und bereichernd. Viele Erkenntnisse gewonnen.
Es war einfach hinreißend. Herzlichen Dank!
(„Authentische Gesprächsführung“-Teilnehmerinnen, Wirtschaftskompetenzen-Werkstatt des BFC, November 2016)

Vielen Dank – mit deinen Übungen, deinem Sein und allem was du mit uns/mir gemacht hast, hast du es geschafft soviel Leichtigkeit in etwas zu bringen, was mir bis jetzt immer Bauchweh und eine wenig einladende Haltung bescherte. Diese beiden Tage haben mir soviel geschenkt, dass ich mich „auf-richtig“ freue wenn ich mich das nächste Mal vorstellen darf, und mit Begeisterung davon erzählen werde was ich für Menschen sein darf.
(Susanne Stelzer-Prosch, Lebens- und Sozialberaterin, Coach, NLP-Master, Re-Le-Ma-Ko-Trainerin, UGP-WS, Oktober 2016)

Ich finde es toll, dass wir viel mit unserer Stimme gearbeitet haben. Ich hatte viel Spaß bei diesem Workshop und würde sofort wieder mitmachen. //  Die Gruppenleiterin war sehr gut vorbereitet und hat uns viele Möglichkeiten gegeben, uns für die Präsentation vorzubereiten. //  Die kleinen Tipps, die Sie uns gegeben haben, waren sehr hilfreich um die Show noch lustiger und interessanter zu machen. Danke für diese tolle Woche! // Mein Selbstvertrauen wurde gestärkt. //  Die Angst vorm Präsentieren oder Spielen wurde mir genommen. //  Bei diesem Workshop wurde meine Angst vor vielen Menschen zu reden fast ganz genommen. //  Es war einfach so eine Gaude. //  Wir durften sehr kreativ sein, hatten sehr sehr viel Spaß.
(dm Drogeriemarkt Lehrlinge aus der Steiermark nach einem 4-tägigen Theater-Workshop in Graz, Juli 2016)

Gertrud hat uns zwei Tage lang gefordert, unterhalten, gelehrt, gestärkt und unterstützt. Ein besonderes Seminar!
(Teilnehmerin UGP-WS, März 2016)

Vielen lieben Dank für zwei äußerst wertvolle Tage. „Lebensverändernde Tage“, die ein verschüttetes Potential wieder freigelegt haben. Danke auch für die sehr feinfühlige, humorvolle und kompetente Führung und Stärkung während dieser zwei Tage.
(Teilnehmerin des bit-Workshops im Rahmen des Unternehmensgründungsprogramms, November 2015)

Heute war es sehr erholsam und kreativ. Wir hatten Zeit und waren ein innigeres Team, wir halten toll zusammen. Habe heute wieder viel mitgenommen und verarbeitet.
(Tanja Gaggl, dm-drogeriemarkt Lehrling, Theater-Workshop Frühling 2015)

Dein Workshop war für mich ein großer Schritt zu mehr Mut und Selbstbewusstsein für einen öffentlichen Auftritt. Ich habe erkannt wo ich noch Hilfe brauche. Es hat auch sehr viel Spaß gemacht. Danke.
(Gabriele Rattenberger, Bilanzbuchhalterin, Dezember 2014)

Danke nochmals für die für mich sehr wertvollen Tage, es hat mich einen großen Schritt weitergebracht und ich habe auch gelernt wie ich mich selber weiter verbessern und stärken kann.
(Bernhard Scharf, Anlagenbau/Montage, März 2014)

Danke dir herzlich für die vielfältige Technik über Stimme, und wie man eine warme, liebe angenehmende Stimme schaffen kann. Du hast mich erleuchtet, mit dieser wunderbaren Bauchatmung, auch in aufgeregten Momenten! Ja es ist schön einmal zu hören, dass meine Stimme angenehmen ist. Schade, es waren nur 2 Tage! Ich wünsche mir mehr lustige Übungen mit dir und der ganzen Gruppe!
(Yafei Wang, www.fitfee.de, Jänner 2014)

Du hast mir veranschaulicht, dass sich bei mir schon gewisse positive Veränderungen eingestellt haben. Ich möchte mich hiermit bei dir bedanken, dass du mit mir arbeitest. Jeder Fortschritt, der sich bei mir einstellt, ist auch ein schönes Stück Arbeit deinerseits.- Danke! Ich freue mich schon auf eine Fortsetzung.
(Uta Marktl, Juristin, Einzelcoaching seit Juni 2013)

Kraftvoll und aus der Mitte heraus – wie bei dir gelernt – hat meine Stimme doch tatsächlich das Geplauder übertönt ohne hoch oder schrill zu klingen.
(Karin Varch, Autorin, bit Workshop Klagenfurt Jänner 2014)

Gerne möchte ich dir meinen tiefen Respekt vor deiner so wertvollen und schönen Arbeit für – und mit Menschen, aussprechen. Des Öfteren denke ich mit Wohlwollen an dein wunderbares Seminar beim bit-Center zurück….
(Gerlinde Werginz, bit Workshop Klagenfurt, Juni 2013)

Trainerin sehr kompetent, nett, herzlich, lebendig, wertschätzend.
(Teilnehmerin des Trainings „Stimme, Sprache, Körpersprache“ des Frauenberufszentrums, BfC Klagenfurt, Mai 2013)

Dein Stimm-Workshop war das Richtige für mich und wirkt noch gut nach. Lieben Dank für die Inspiration.
(Bella die Waldfee, bit-Workshop-Teilnehmerin, April 2013)

Ich bedanke mich nochmal recht herzlich für Deinen tollen Workshop, ich bin gestern richtig herum geschwungen! Ich finde du hast mit Deiner einfühlsamen, lebendigen Art viel in mir angeregt, das ich weiterhin trainieren möchte.
(Petra Nettek, Handtherapeutin zum bit Workshop, Jänner 2013)

Ich habe die 2 Tage mit dir sehr genossen, zumal ich viel Bestätigung empfunden habe und ein gutes Gefühl habe, MEINEN Weg gefunden zu haben und darauf gut unterwegs zu sein.
(Christa Maria Cvejanov, Xundheitswerkstatt cveJAnov zum bit-Workshop, Jänner 2013)

Danke, Danke!! Also i bin stolz auf mi, wenn i mir des (Anm.: die Aufnahme, die im Rahmen des Workshops entsteht) onhurch! Ehrlich gsogt hob i’s sogor 2x anghuacht ;)! Und mei Stimm taugt ma noch de ersten zwa, drei Sätz ah voi :)! Hot ma vü geben, dei Workshop!
Thank you, Gertrud!
(Eva Steiner, Hundepension Bunter Hund zum bit-Workshop, November 2011)

„Du gestaltest das Seminar sehr persönlich und auf jeden individuell abgestimmt Durch die vielen praktischen Übungen nehmen alle aktiv teil und somit auch sehr viel mit. Mit einem/r Trainer/in (gender :-)) zu arbeiten, der/die die Stimme als „Werkzeug“ kennt und so gut beherrscht ist einmal etwas ganz anderes!“
(Dipl.-Ing. Judith Moritsch, Architektin/Villach zum bit-Workshop, März 2011)

„Ein Workshop, den ich nur empfehlen kann! Ich bin sehr dankbar daran teilgenommen zu haben. Er bringt’s!“
(Burkhard Brennacher/Klagenfurt zum bit-Workshop, August 2010)

„Von solchen Inhalten brauchen wir mehr!“
(Kursteilnehmer des bit-Workshops „stimmig kommunizieren – überzeugend auftreten“ im Rahmen des Unternehmensgründungsprogramms des AMS, Juni 2010)

„Danke, in so kurzer Zeit so Vieles und so Wertvolles zu erfahren, das stärkt mich.“
(Dagmar Schranz, November 2009)

„… ein Training, dass mich als Menschen wahrgenommen hat mit all meinen Stärken. Meine Schwächen hast du gesehen, bemerkt, angesprochen und daran gearbeitet, mit einer Sensibilität und Energie, die selten so vereinbart wird. Jetzt bin ich bereit für meine Sprechsituationen, ja freue mich sogar darauf!“
(Martin Zöller, November 2009)

„An dir und der Arbeit mit dir hat mir besonders gut gefallen, dass du so offen bist für die Persönlichkeiten und Ideen der Anderen.“
(Uli Kofler, bit-Workshopteilnehmerin, 2008)

„Spannend war, wie Reiterer-Remenyi die Bedeutung des richtigen Stimmeinsatzes in verschiedenen Situationen demonstrierte. Unglaublich, wie sich das Dargebotene dadurch immer wieder veränderte.“
(Reinhard Huber, bit consulting, 2007)

„Sie verstand es, die Kinder mit viel Fingerspitzengefühl für die Welt des Theaters zu sensibilisieren und die Kinder konnten sich dabei auf natürliche und entdeckende Art mit Theater und Schauspiel auseinandersetzen.“
(Elfi Gasser, Kindergartenleiterin, 2005)