Körpersprache

Äußere und innere Haltung stehen in engem Zusammenhang.

Die Körpersprache liefert in der Kommunikation eine Fülle von Informationen – der Körper lügt nicht. Wir können unser berufliches und privates Miteinander steuern, wenn wir wissen, wie Körpersprache funktioniert, wie wir sie selbst einsetzen und was wir damit mitteilen. Die Fähigkeit, die Haltung, Gestik und Mimik unseres Gegenübers zu deuten, bereichert unsere gesamte Kommunikation, von der 55% über die Körpersprache stattfindet.

TIPP: Rhetorische Grundhaltung (Gewicht auf beide Beine verlagern, Arme in die Körpermitte, Handflächen nach oben)